SMV

Die SMV der Schillerschule Mannheim

Die Abkürzung SMV steht für Schülermitverantwortung. Die SMV ist somit ein wichtiges Bindeglied zwischen Schülern, Lehrern und der Schulleitung. In allen Klassen der Werkrealschule werden jedes Schuljahr Klassensprecher und deren Stellvertreter gewählt. Aus allen Klassensprechern wird schließlich ein Schülersprecher und sein Stellvertreter gewählt.

Die SMV hat das Recht auf Information von der Schulleitung in allen sie betreffenden Angelegenheiten. Sie übermittelt Wünsche und Anregungen der Schüler an die Lehrer und die Schulleitung. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen und die Wahl eines Verbindungslehrers. Somit können die Schüler selbst den Schulalltag mitgestalten und mitbestimmen. Die Möglichkeit zur Mitbestimmung an der Schule ist ein wichtiger Beitrag zur Förderung eines guten Schulklimas.

Unsere SMV im aktuellen Schuljahr

Verbindungslehrerin:
Schülersprecherin:
Stellvertreter: